Heute, 19 Uhr: Lichterkette rund ums Parlament

FÜR respektvolles Miteinander
FÜR menschenwürdige Behandlung für jede_n
FÜR Freude an Vielfalt statt Abkapseln in Einfalt
FÜR Zivilcourage statt Wegschauen
FÜR ehrliche Diskussionen statt Propagandalügen

… durch eine PROtestaktion mit anschließender Lichterkette um das Parlament, heute, 18.6., ab 19Uhr.

Es wird vor dem Parlament ein Programm mit Musikgruppen und Redebeiträgen geben, dann wird das Parlament umkettet. Tropffreie Fackeln werden von uns zu Verfügung gestellt.

Wer steht dahinter?

Lichterkette 2009 ist eine unabhängige Initiative, die gerne Unterstützung von allen Seiten (auch Parteien) außer von ganz rechts annimmt, allerdings immer unter der Voraussetzung, dass keine Gegenleistung in Bezug auf Inhalt und Programm der Veranstaltung erfolgt. Es gibt keine offizielle Unterstützerliste.
 
Zur Lichterkette sind Menschen ohne und mit Organisationszugehörigkeit genau gleich herzlich willkommen und eingeladen.

Mehr Infos zur Lichterkette.

Keine Kerzen zur Lichterkette mitbringen!

Diese könnten auf die Straße tropfen – und das könnte für die Organisatoren erhebliche Reinigungs- und Entsorgungskosten bedeuten! Es gibt 500 nicht tropfende Fackeln vor Ort, sodass das Parlament problemlos umleuchtet werden kann. – Kein Problem: zusätzlich Taschenlampen oder Fahrradlichter mitzunehmen.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.