Hilfe im Zeichen des Regenbogens

Die Trennung der ­geliebten ­Eltern, der Verlust eines nahen Verwandten, von Mama oder Papa – Situationen, mit denen Kinder und Jugendliche nicht umgehen können. Die sie traurig und einsam ­machen. Und wo der Verein Rainbows mit Sitz am Richard-Wagner-Platz 3 und Gruppen in vielen Bezirken wichtig wird. Denn er hilft, Krisen zu bewältigen. Mit Oktober haben die neuen Rainbows-Trennungs-/Scheidungsgruppen für Kinder zwischen vier und 17 Jahren begonnen. Wobei wichtig ist: Finanzielle Unterstützung für den Kostenbeitrag ist nach Absprache möglich. Rainbows will nicht, dass die Unterstützung am Geld scheitert.

Bei Interesse E-Mail an wien@rainbows.at, Telefon-Nr. 01/907 37 33 oder www.rainbows.at

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.