Hommage an Cathy Berberian

Die neue Mosaïque Konzertserie gibt am 10. Oktober im Brick-5 ihren Auftakt zur diesjährigen Saison mit einem „Concert for Cathy“, einer Hommage an die legendäre Mezzosopranistin, Komponistin und Muse Cathy Berberian. Die charismatische Sängerin brachte zahlreiche durch sie inspirierte Kompositionen Luciano Berios zur Uraufführung. Für Aufsehen sorgten auch ihre unverkennbaren Arrangements, so gab sie unter anderem eine CD mit Beatles-Melodien in klassischem Stil heraus.

Die Künstlerinnen und Künstler jenes Abends sind: Sängerin Monika Ballwein, die Avantgarde-Vokalistin Meredith Nicollai sowie Lena Fankhauser (Viola), Anne Harvey-Nagl (Violine), Annette Mittendorfer (Violine), Erich Oskar Huetter (Cello) und Chanda VanderHart (Klavier). Gespielt werden Werke von Berio über Berberian bis zu den Beatles.


„Concert for Cathy“
Wann: 10. Oktober | 19.30 Uhr
Wo: Brick-5 | 15., Fünfhausgasse 5
Preise: VVK 16€/12€ ermäßigt | Abendkassa 20€
Infos & Tickets: www.mosaique.eu.com | Tel. +43 (0) 650 3901 892

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.