Ihr Glück liegt im Pinselstrich

Annemarie Ornauer lädt im 80. Lebensjahr zur ersten Vernissage

Die Künstlerin Annemarie Ornauer wurde in Wiener Neustadt geboren und lebt seit ihrem zweiten Lebensjahr in Ottakring. Und zwar am Fuße des Wilhelminenberges, wo der 2er seine Schleife zieht. Ihre Leidenschaft für die Malerei fiel den Lehrern bereits „unliebsam" in der Schule auf, da sie immer heimlich unter ihrem Schreibpult vor sich hin zeichnete. Doch erst nach dem Flüggewerden ihrer vier Kinder fand sie die Zeit, künstlerisch tätig zu sein?- die Malerei ist nicht nur ihre persönliche Erfüllung, sondern auch sehenswert. Seit Jahren besucht sie Orte wie das Stift Heiligenkreuz oder ihren Lieblingsplatz in Wien, die Steinhofgründe in Ottakring, um ihre Aquarelle zu malen. Diese Werke kann man nun in ihrer ersten Ausstellung „Feel?-?see it" bestaunen.

WAS: Ausstellung „Feel – see it",
WANN: bis Ende April
WO: 14., Hägelingasse 3, Blinden- und Sehbehindertenverband

  • Adresse: Wilhelminenstraße, 1160 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *