Ikone des Underground

Der Amerikaner Mark Lanegan zählt zu den umtriebigsten Künstlern der Rockszene. Von der Zeit als Kopf der Grunge-Ikonen The Screaming Trees über seine Jahre bei Queens of the Stone Age bis hin zu seinen akustischen Solo-Arbeiten oder den Krautrock-­Exkursionen: Wenn dieser 52-jährige Sänger und Gitarrist aus Seattle an einem Projekt mitwirkt, entsteht oft Herausragendes. Fans können sich am 2. November im WUK (9., Währinger Straße 59) persönlich davon überzeugen.

Infos & Karten: www.wuk.at

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.