Im Prater surft man gratis

Der Prater baut sein breitgefächertes Unterhaltungsprogramm für die Besucher weiter aus. Nach immer neuen Attraktionen für Adrenalin-Junkies gibt es jetzt auch etwas für Technik-Begeisterte. Smartphone Besitzern steht ab sofort eine Gratis-App zur Verfügung, mit der man punktgenau zu den unzähligen Attraktionen und Gastronomie-Betrieben findet. Egal ob mit Handy, Laptop oder iPad, im Prater ist man ab sofort überall „online". So kann man an heißen Tagen einen der vielen schattigen Gastgärten als erweitertes Büro nutzen, auf der Praterwiese entspannt im Internet surfen, oder über eines der sozialen Netzwerke mit Freunden in Kontakt bleiben. Die kürzlich installierte WLAN Glocke ermöglicht das kostenlose surfen im Internet und reicht vom Gabor-Steiner-Weg über den Riesenradplatz, die Straße des Ersten Mai und weiter über Schweizerhaus- bzw. Wurstelplatz führend bis hin zur Südportalstraße.

  • Adresse: Riesenradplatz 1, 1020 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *