In Margareten macht malen Freude!

Fünf Mal im Jahr lädt Bezirksvorsteherin Susanne Schaefer-Wiery im Rahmen der „Galerie 5-Art“ junge und aufstrebende Künstlerinnen und Künstler aus dem Bezirk dazu ein, ihre Werke den Bezirksbewohnerinnen und Bezirksbewohnern vorzustellen.

"Amtsbekannte Künstlerin"

Letzte Woche wurde die neueste Galerie 5-Art – „Malen macht Freude“ mit Werken von Elisabeth Chovanec eröffnet. Chovanec wurde1939 in Wien geboren, absolvierte die Pflichtschule und machte eine Lehre als kaufmännische Angestellte. 1995 begann sie im Rahmen von Schreibwerkstätten zu schreiben. 2006 absolvierte Chovanec ein Lyrikstudium. Margaretnern ist sie von zahlreichen Lesungen im Amtshaus bekannt – sie schreibt die lyrischen Texte zu ihren Bildern selbst.

Ihre Werke sind bis 13. September im Amtshaus, Schönbrunner Straße 54, 1. Stock, zu sehen.

  • Adresse: Schönbrunner Straße 54, 1050 Wien