Interessantes Wahl-Wochenende

Vor der Wahl

  • Filmfestival zum Recht auf Essen

Bereits ab Donnerstag, 7. 10. 2010, dreht sich im Schikaneder-Kino alles ums Essen – und jene, die nicht genug davon haben. Weltweit hungern über 1.000.000.000 (1 Milliarde von 6,9) Menschen.
Mit den Filmtagen Hunger.Macht.Profite.4 soll auf die strukturellen
Ursachen von Hunger öffentlich aufmerksam gemacht werden. Im Rahmen des
Filmfestivals gibt es auch Diskussionen mit ExpertInnen zu aktuellen
Problemlagen und Lösungsmöglichkeiten.

Am Samstag, 9. 10., findet um 19 Uhr ein Kurzfilmabend mit drei Kurzfilmen statt, am Sonntag, 10.10., gibt's ein Filmfrühstück (10 Uhr, 11.30 Uhr Filmbeginn)

WAS: Hunger. Macht. Profite. 4
WANN: 7.-10.10.2010
WO: Schikaneder Kino, 4., Margaretenstr. 24
Tel.: 01/ 58 52 867 (tgl. ab 18 Uhr)

INFO zum Festival

  • Gitarrenklänge im Vindobona

Am Freitag, 8., und Samstag, 9. 10. 2010, lädt das Vindobona zum "Vienna Fingerstyle Festival". Zwei Abende lang wird in die Saiten gehauen, was der Gitarrencorpus hergibt. Neun Künstler lassen sich genau auf die Finger schauen. Das Fingerstyle Festival findet erstmals statt und will diese Kunstsparte beleben.

WAS: Vienna Fingerstyle Festival
WANN: Fr., 8. + Sa., 9. 10. 2010, jeweils ab 19 Uhr
WO: Kabarett Vindobona, 20., Wallensteinplatz 6

INFO zum Festival

  • Karlsplatz von unten

Wenn brut Wien in Zusammenarbeit mit dem Tanzquartier Wien am Samstag, 9. 10., zur zweiten Tanz- und Performancenacht lädt, dann lernst du den Karlsplatz von einer unbekannten Seite kennen: Vom Hotel Imperial bis hinab in die Kanalisation werden bis in die späte Nacht hinein Karaokeboxen angeworfen, geheime Schießbuden eröffnet, lustvoll-schmutzige Tanzeinlagen dargeboten, Hose und Rock getauscht, schamanistische Rituale vollzogen, Verträge unterzeichnet, Verdauungsspaziergänge in die Unterwelt und Sightseeing-Touren durch die ganze Welt geboten.

WAS:
Tanz- und Performancenacht Good Night & Good Luck #2
WANN: Sa., 9.10.2010, ab 18 Uhr
WO: Karlsplatz

  • Schnupper-Schaupiel-Kurs

Die Schauspielschule "Open Acting Academy" lädt am Samstag, 9. 10., von 13-16.30 Uhr zum kostenlosen Schnupperkurs. In drei Gruppen werden Kinder und Jugendliche von 8 bis 16 Jahren an das Schauspielen herangeführt. Aufhänger dafür ist das Buch "Unterirdisch schön", ein Kinderbuch, das in Margareten spielt.

WAS: Kostenloser Schauspiel-Schnupper-Kurs
WANN: Sa., 9. 10. 2010, 13-13.30 Uhr (8 bis 10 Jahre); 13.30-15 Uhr (11-13 Jahre); 15-16.30 Uhr (14-16 Jahre)
WO: Schauspielschule Act & Fun Wien, 5., Margaretenstraße 70/ Stiege 4

INFO

  • Amateurfunker im Mittelpunkt

Die Johanniter laden am Samstag gemeinsam mit dem Österreichischen Versuchsenderverband ÖVSV zum Tag des Amateurfunks ins Johanniter-Center-Nord ein. Dabei präsentiert der Katastrophenhilfsdienst der Johanniter seine mobile Leitstelle mit Analog- und Digitalfunk sowie Kurzwelle. Technisch Interessierte haben die Möglichkeit, unter Anleitung von Profis eine Funkstation zu testen. Der Eintritt ist frei. 

WAS: Tag des Amateurfunks
WANN: Sa., 9. 10. 2010, 9 bis 17 Uhr
WO: Johanniter-Center-Nord, 21., Ignaz-Köck-Str. 22

Rund um den Wahlgang

Jede Menge Flohmärkte – vielleicht liegt ja auch einer auf deinem Weg zum oder vom Wahllokal… 

  • Schikaneder Flohmarkt VII

Am Sonntag, 10. 10. 2010, von 14 bis 19 Uhr im Schikaneder Kino (4., Margaretenstr. 24) – das Motto lautet "Designer Fashion & Music". Außerdem gibts Kaffee und Cookies und Cocktails und Wiener Wahl und Funky Soulful Sunday! 

  • Bücherflohmarkt im und für das Katzenheim Freudenau

Bei Kuchen anderen Köstlichkeiten kannst du am Sonntag, 10.10.2010 (12 bis 17 Uhr) auch nach Herzenslust am Bücherbazar im Katzenheim einkaufen und damit das Heim und seine Tiere unterstützen (Katzenheim Freudenau, 2., Freudenau 69; www.katzenheim-freudenau.at).

  • Flohmarkt im dänisch-österreichischen Kulturforum

Ein interessanter Anlass einmal diese Institution kennen zu lernen, bietet der Flohmarkt am Sonntag, 10. 10., von 11 bis 17 Uhr. Zur Auswahl stehen Poster, Rahmen, Lampen, Bücher und vieles mehr. Für dänische Hot Dogs und Bier ist gesorgt.

WAS: Flohmarkt
WANN: So., 10. 10. 2010, 11 bis 17 Uhr
WO: Kulturforum DanAustria, 3., Keilgasse 12/7 

INFO

Nach der Wahl

Zur Belohnung für das gemachte Kreuzerl gehts wahlweise zum Alternativen Oktoberfest an die Adria oder zur Kleingartenmesse in die Stadthalle.

  • Alternatives Oktoberfest

Das echte Oktoberfest auf der Münchner Wies'n ist bereits vorbei. Aber das stört die "Piefke Connection Austria" – ein Online-Netzwerk von Deutschen in Österreich – nicht wirklich. Unter dem Motto "Olles für die Fisch oder Gib Butter bei die Fische" findet mit Unterstützung der Stadt Wien das alternative Oktoberfest statt, das mit dem Münchner Original nicht nur das Datum nicht gemeinsam hat. Das ganze Wochenende über gibts an der Adria Wien Programm, am Sonntag kannst du zum Wien Wahl – Public Viewing Punsch und Maßbier genießen, und um 20.15 Uhr den Kinofilm "Immer Nie Am Meer" mit Stermann & Grissemann sehen.

Bereits am Samstag, 9. 10., liest um 17 Uhr Dirk Stermann aus seinem Buch "6 Österreicher unter den ersten 5 – Roman einer EntPiefkeNisierung".

WAS: Alternatives Oktoberfest
WANN: 8. – 10.10.2010
WO: ADRIAWIEN, 2., zwischen Salztorbrücke und Augartenbrücke an der Oberen Donaustraße

  • Winzerwagen in den Weinbergen

Einmal noch wird bei hoffentlich bestem Wetter am Wahlwochenende 9. und 10. Oktober im Weingarten am Muckentalerweg ausgesteckt. Ab 12 Uhr gibt es sowohl am Samstag als auch am Sonntag Weine und Sturm aus der Region und dazu köstliche Schmankerl. Am Sonntag nach der Wahl vorbeizuschauen, lohnt sich, denn von 15 bis 17 Uhr sorgt das Donaupackl für schöne Dudler und Volksmusik aus dem Donauraum.

WAS: Winzerwagen
WANN: Sa., 9. + So., 10. 10, jeweils ab 12 Uhr
WO: Weingarten, 19., Muckentalerweg

  • Für alle mit dem grünen Daumen 

Von 9. bis 10. Oktober findet in der Stadthalle die 7. Kleingartenmesse statt. Über 50 Anbieter stellen alles rund um das kleine Fleckchen Grün aus: Kleingartenhäuser, Gartengestaltung und Solartechnik sind ebenso Schwerpunkte wie das Anlegen von Gartenteichen.

WAS: Kleingartenmesse
WANN: Sa. 9. + So., 10. 10. 2010, 9 bis 17 Uhr
WO: Stadthalle, Halle E, 15., Vogelweidplatz 14

INFO (Anmeldung zum kostenlosen Eintritt im Bereich "Info")

  • Adresse: Salztorbrücke, 1020 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *