JACKIE

CHRIS PICHLER in
JACKIE
von ELFRIEDE JELINEK

ausgezeichnet mit dem kulturhauptstadtpreis linz09

Sie war der Schaum auf den Träumen der Amerikaner: Jackie Kennedy Onassis,
die Medienprinzessin unter den amerikanischen Präsidentengattinnen.
Ein Leben voll Glamour, Macht und Behauptung, eine Frau mit vielen Kleidern und einem Gesicht
im Bann herrschender Männer. Wie ein überfülltes Würstchen im heißen Wasser ist sie mit Worten
gefüllt, die Sixties Ikone des amerikanischen Way of Live. Eine glamouröse Erscheinung und ein Feuerwerk an Sprache. Plastik zum Quadrat.
Chris Pichler wirft sich mit besonderer Lust und Kraft auf diese starke Frauenfigur in der Kopf und Herz in Zwiegespräch treten. Eine vielschichtige, eigenständige und eigenwillige Persönlichkeit, an der die Öffentlichkeit nicht vorbeikommt. Ihre Jackie denkt viel, fühlt tief, redet und spottet nicht minder gern und ist immer gefährlich sexy und ganz nah bei ihren Zuschauern, die mit ihr auf der Bühne sitzen.

Termine: 28. Mai 2010 und 22. Juni 2010, 20:00 Uhr
Preise: Euro 22,-
Kartenvorverkauf: 1040 Wien, Argentinierstraße 37
von Montag bis Freitag von 13.00 bis 18.00 Uhr
und Samstag von 14.00 bis 18.00 Uhr
Karten Hotline: 01/501 65/3306
www.akzent.at

  • Adresse: Theresianumgasse 16-18, 1040 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *