Jede Gasse erzählt eine Geschichte

Historische Straßennamen in Simmering

Ob Felsgasse, Birkenstockgasse oder Schulweg –  hinter jedem Straßennamen steckt ein Stück Stadtgeschichte, oft mehr als vermutet. So ist etwa die Felsgasse in Simmering nicht nach einem Felsen bennant, wie einige vermuten würden, sondern nach der Freiin von Fels, der Grundbesitzerin von Simmering im 17. Jhdt. Der Schulweg verdankt seinen Namen jener Route, die Schüler aus Kaiserebersdorf in die frühere Hauptschule täglich auf sich nehmen mussten. Die Birkenstockgasse erinnert nicht an die Schuhmacherdynastie, sondern den Politiker und Schulreformer Johann Birkenstock, der wesentlich an der Einführung der allgemeinen Schulpflicht unter Kaiserin Maria Theresia beteiligt gewesen ist.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.