Karlheinz Hackl – Mei Lebn

mit Liedern von Georg Danzer
Ein musikdramaturgisches Live-Programm

Christian Becker – Gitarre
Martin Mader – Klavier
Stephan Maass – Percussion

Premiere: 25.01.2011, 19.30 Uhr
Termine: 02.02. und 19.02.2011, 19.30 Uhr

Karlheinz Hackl, der Grandseigneur des österreichischen Theaters in der Rolle seines Lebens.

Nach dem Erfolgsstück „Ich, Hackl…“, das in Wien mehr als 10.000 Besucher angezogen hat, ist Publikumsliebling Karlheinz Hackl nun mit dem Folgeprogramm „Mei Lebn“ auf der Bühne zu sehen.

Hackl singt Danzer.
Den Mittelpunkt des Abends bildet weiterhin das Werk des verstorbenen großen Liedermachers Georg Danzer. Georg Danzer hat bis zuletzt an den Liedern, die er eigens für Karlheinz Hackl geschrieben hat, gearbeitet. Die Texte reflektieren das Leben des Schauspielers und das eines Künstlers im Allgemeinen und sind somit Spiegelbild von Karlheinz Hackl und Georg Danzer im gleichen Maße.

„Georg Danzer hätte seine Freude an diesem Programm und an dem, was aus den Liedern geworden ist“, meint Danzer Freund und Musiker Christian Becker.

Diese Lieder sind in dem Programm mit Erzählungen aus dem Leben Hackls zu einem Gesamten verschmolzen. Die Kindheit des Schauspielers und einschneidende Erlebnisse in Hackls Werdegang bis hin zu seinen großen Erfolgen, das Wiener Gemüt und viele andere Themen werden erzählerisch aufgearbeitet. Der Burgschauspieler trägt außerdem humoristische Monologe aus seinem Lieblingsrepertoire vor und schafft es, das Publikum hinzureißen.

Der Abend ist spannend und spontan. Unterhaltung – mit Haltung – auf höchstem Niveau! Ernste Themen wie Krankheit und Tod haben genauso Platz wie eine gehörige Portion an Humor und Selbstironie, sowie der eine oder andere Seitenhieb in Richtung Politik und Gesellschaft.
Die Musiker Christian Becker (Gitarre), Martin Mader (Klavier) und Stephan Maass (Percussion) begleiten den Bühnenstar und Publikumsliebling frei und ohne in ein musikalisches Korsett gezwängt zu sein. Ein Fest für Freunde grandioser, von Spielfreude geprägter Musik.

Preise: Euro 30,-/ 26,-/ 22,-/ 18,-

Kartenvorverkauf: 1040 Wien, Argentinierstraße 37
von Montag bis Samstag von 13.00 bis 18.00 Uhr
Karten Hotline: 01/501 65/3306
www.akzent.at

  • Adresse: Theresianumgasse 16-18, 1040 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *