Bee Gees als Musical

Karriere der Bee Gees als Musical

Auf Tournee interpretiert das italienische Brüdertrio samt Band, Tänzern und Backgroundsängerinnen die Welthits der Popgruppe um Barry, Maurice und Robin Gibb binnen drei Stunden live. Im Programm: Bee-Gees-Klassiker aller Schaffensphasen. Durch Songs wie „Spicks And Specks“, „Islands In The Stream“, „Words“, „Stayin’ Alive“, „How Deep Is Your Love“, „You Win Again“ oder „Night Fever“ wird das Musical-Erlebnis zum kurzweiligen Ausflug in die Disco-Ära.

Der mehrstimmige Falsettgesang ist ihr Markenzeichen, der Film-Soundtrack „Saturday Night Fever“ (1977) ein musikhistorischer Meilenstein, die Auflösung (2006) – ein herber Verlust für die weltweite Fangemeinde.
Mit dem Musical „Massachusetts“ von Autor und Regisseur Jesse Garon erinnern The Italian Bee Gees an die mit mehreren Grammys veredelte Musiklaufbahn des australisch-britischen Brüdergespanns.

Tickets & Infos: www.oeticket.com

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.