KIND, DU MUSST MEHR LERNEN!

Kommt Ihnen dieser Satz bekannt vor? Fragen Sie sich auch manchmal, was Sie falsch machen, warum Ihr Kind nicht richtig und genug lernt?“ Wenn sich Lernschwierigkeiten festsetzen und sich trotz vielen Übens keine Lernerfolge einstellen wollen, dann gibt eine genaue Diagnose Aufschluss darüber, wo die Ursachen des Problems liegen. Vielleicht hat das Kind oder der Jugendliche eine Lese-Rechtschreib- oder Rechenschwäche und benötigt besondere Unterstützung.
Deshalb finden im März/April spezielle Diagnosetage im Institut für Lerntherapie Mag. Corina Roman statt. Eine solche Diagnose dauert ungefähr drei Stunden. Dabei wird nicht nur der Lernstand im Problemfach erhoben, sondern vor allem die Lernvoraussetzungen und -fähigkeiten des Kindes betrachtet. Erst danach weiß man, welche Hilfe das Kind wirklich benötigt.

Die Diagnosen bietet das Institut für Kinder und Jugendliche aller Klassenstufen in Mathematik, Deutsch und in Englisch an.
Mehr zur Arbeit des Instituts unter
WWW.LERNTHERAPIE-ROMAN.AT

Rufen Sie uns an, wenn Sie mehr über unsere Diagnosen wissen oder einen Termin vereinbaren möchten. Wir informieren und beraten Sie gern!

  • Adresse: Pasteurgasse 2, 1090 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *