Kindergartensuche leicht gemacht!

Es ist wieder so weit, die Anmeldezeit für das nächste Kindergartenjahr hat begonnen. Viele Eltern sind verunsichert, wenn es darum geht, einen geeigneten Platz für ihr Zwergerl zu finden. Christine Spieß, Abteilungsleiterin der Wiener Kindergärten, beantwortet hier die meistgestellten Fragen.

Wann muss ich mein Kind anmelden?

Die Anmeldung ist prinzipiell immer möglich, die Hauptanmeldezeit für einen städtischen Kindergartenplatz für September 2010 findet derzeit bis Februar dieses Jahres statt. Eine Anmeldung in diesem Zeitraum ermöglicht eine bessere Planung bei der Platzvergabe.

Welche speziellen Kindergärten gibt es?

Städtische Kindergärten verfügen alle über die gleichen Standards und arbeiten nach einem österreichweit einzigartigen Bildungsplan. Sie bieten zudem vielfältige Schwerpunkte, wie zum Beispiel eine genderbewusste und tiergestützte Pädagogik an. Darüber hinaus gibt es selbstverständlich auch eine Vielzahl an Integrationskindergärten und Einrichtungen mit Familiengruppen. Bei der Auswahl des Kindergartens spielen neben pädagogischen Inhalten auch Rahmenbedingungen wie die Nähe zum Wohn- oder Dienstort etc. eine Rolle.

Was muss ich zur Anmeldung alles mitbringen?

Für die Anmeldung ist die Sozialversicherungsnummer des Kindes erforderlich und, wenn bereits vorhanden, die Kundennummer vom elektronischen Verzeichnis der Wiener Kindergärten. Die Anmeldung ist im Internet unter www.kindergaerten.wien.at, in einer Servicestelle (Info-Hotline: 277 55 55) oder in einem privaten Kindergarten vor Ort möglich.

Kann ich einen Kindergarten aussuchen, oder muss ich den nächstgelegenen nehmen?

In städtischen Kindergärten können zwei bevorzugte Kindergärten bei der Anmeldung angegeben werden. Nach Maßgabe der verfügbaren Plätze wird dann ein Platz vergeben.

Wie erkenne ich einen guten Kindergarten?

Kinder werden bei der Entwicklung ihrer Persönlichkeit und ihrer Fähigkeiten unterstützt. Auch sind die Wiener Kindergärten mit qualitativ hochwertigen Spiel- und Beschäftigungsmaterialien ausgestattet. Diese und weitere Qualitätsstandards werden streng durch die MA 11 kon­trolliert.

Info: MA 11

  • Adresse: Rüdengasse 11, 1030 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *