Klein aber fein: Simon & Jakober in der Inneren Stadt

Seit März 2011 können die Produkte der Familie Heinisch im ersten Bezirk – bei "Simon und Jakober" erworben werden.

Zu den eigenen Produkten kamen rasch andere, die zu denen von Familie Heinisch passten: Produkte von hoher handwerklicher Qualität mit der individuellen Handschrift des Produzenten und klarer, nachvollziehbarer regionaler Herkunft.

Das bezieht sich auf Genuss- und Lebensmittel ebenso wie auf Gebrauchsgegenstände, Textilien oder Dekoratives. Dazu kommen noch vereinzelte Fundstücke aus Kultur und Natur, wie etwa unsere Eichen-Holzbretter oder einfach schöne alte Dinge.

Genauso individuell wie das Sortiment des Ladens ist auch der Laden selbst. Der Familienbetrieb geht gerne auf Kundenwünsche ein und bietet tolle Qualitätsprodukte.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.