KM-Keramik setzt auf Magic & Mystic

Die Firma KM-Keramik hat die großen Erfolge des österreichischen Magiers Mandom für eine interessante Idee genutzt.

Kurzerhand verpflichtete die Keramikfirma den bekannten Zauberkünstler und nahm mit ihm sowie 2 Models den Kalender “Magic & Mystic 2011” auf. Das Werk ist ein Symbosium zwischen der edlen Keramik und der Welt der Magie und Mystik.

Umgesetzt wurde der Kalender von Fotograf Wolfgang Garhöfer gemeinsam mit der Werbeagentur Weaverbird.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen, Mandom (hier am Foto beim Event Toms Club) macht sich jedenfalls auch als Model sehr gut.

  • Adresse: Lormweg 24, 1210 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *