Kommt neuer FC Simmering?

Der 1. SSC (Simmeringer SC) scheint noch immer an seiner Pleite vor einigen Jahren zu kiefeln. Der Traditionsverein auf der Had hat kein Geld, aber einen guten Nachwuchs. Beim Bezirksrivalen Ostbahn XI ist es umgekehrt. Dank Boss Rene Pfeiffer sind die Finanzen in Ordnung. Aber hier hapert es mit dem Nachwuchs.

Daher ist seit einiger Zeit ein konkretes Konzept im Umlauf: Beide Vereine fusionieren bzw. auflösen und einen neuen, großen Simmering-Verein aus dem Boden stampfen … Sein Name: FC Simmering. In der aktuellen Print-Ausgabe des WIENER BEZIRKSBLATTs SIMMERING sind alle Hintergründe, Infos und Stellungnahmen nachzulesen.

Eines ist sicher: Dieser Fall könnte den Simmeringer Fußball revolutionieren …

Im Bild: Ostbahn-XI-Boss Rene Pfeiffer im Kreis seiner Nachwuchskicker auf der Hasenleiten. Er kann sich eine engere Zusammenarbeit der Simmering-Klubs unter gewissen Voraussetzungen vorstellen.

  • Adresse: Hasenleitengasse 49, 1110 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.