Komödie “Bei Madame Katja” im Theater Center Forum I

Die Theatergruppe Ensemble19 spielt die Komödie “Bei Madame Katja” in drei Akten von Paul Brizot.

Premiere ist am Sa, den 5. November und gespielt wird bis Sa, den 19. November 2011, jeweils 19:30 (tgl. außer Montag) im Theater Center Forum I, 1090 Wien, Porzellangasse 50.

Am 16. November 2011 findet eine Benefizveranstaltung zu Gunsten des Roten Kreuzes statt.

Inhalt des Stückes:
Madame Katja, eine emigrierte russische Fürstin, führt in Paris ein Hotel. Da die Geschäfte schlecht gehen, vermietet sie die Zimmer auch stundenweise. Dank einer UNO-Tagung sind aber alle Hotels voll und die Delegation eines südamerikanischen Staates bucht bei Madame Katja.
Es kommt jedoch nicht der Außenminister sondern die sittenstrenge Ministerin Consuelo samt Tochter und Sekretärin. Der alte Stammgast Castor freut sich über den “Neuzugang” und die Turbulenzen beginnen. Verschärft wird die Situation, dass durch einen Führungswechsel in der Polizei, Inspektor Grinouf nicht mehr seine schützende Hand über seine langjährige Freundin halten kann.

Regie: Eugen Sito
Mitwirkende: Oliver Artner, Esthermaria Butz, Christoph Fabjan, Veronika Fabjan, Veronica Funek, Franz Grabner, Herbert Gruber, Julia Kattlun, Björn Korf, Willfried Kovarnik, Priska Lang, Julia Ploderer, Alexander Roula, Christian Steinmetz
Bühne: Birgit Keller
Kostüme: Helga Hein

Kartenpreise: € 20,- bis € 26,-
Kartenreservierungen unter Tel: 01/310 46 46 oder www.theatercenterforum.com

  • Adresse: Porzellangasse 50, 1090 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *