Konzert in der Bunkerei! FATIMA SPAR & THE FREEDOM FRIES

Fatima Spar and The Freedom Fries ist eine in Wien ansässige, 2004 gegründete Euro-Asiatische-Indie-Jazzband mit einer austro-türkischen Sängerin, die Swing und musikalische Stile des Balkans integriert. Der Bandname “Freedom Fries” stammt vom Euphemismus der French Fries, welche in den Staaten kurzfristig umbenannt wurden, nachdem sich Frankreich nicht an dem Irak-Feldzug beteiligen wollte.

Die wandelbare Sängerin und Songwriterin mit der unvergleichlichen Stimme schreibt vertraute und herausfordernde Texte in Englisch und Türkisch – poetisch und politisch geladen. Der Bandsound ist irgendwo zwischen dem federnden Swing der 30er Jahre und heutiger Musik anzusiedeln. Von New York’s Knitting Factory, Citadelle in Cairo, Barbican Hall in London bis zum Exit Festival in Serbien, oder zum Rio Loco Festival in Toulouse, ist die Band in vielen renommierten europäischen Konzerthäusern, wie auch in namhaften Clubs und Festivals aufgetreten.

Weltmusik-Konzert im Bunker. Stehkonzert! Einlass: 19.00 Uhr.
Eintritt: 18 € Abendkasse; 15 € Vorverkauf: www.clubticket.at, Bank Austria Filialen und im Aktionsradius Wien. Ermäßigungen an der Abendkassa (nach Vorlage des jeweiligen Ausweises): 12 € für StudentInnen, Zivil- und Präsenzdiener sowie für KulturpassinhaberInnen frei.

Infos: Aktionsradius Wien, office@aktionsradius.at, www.aktionsradius.at

  • Adresse: Obere Augartenstraße 1A, 1020 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *