Kunst für Gunst

Kunst für Gunst

Unter dem Motto „Der rote Punkt für den guten Zweck“ wird am Freitag, 25. 9., um 19 Uhr die Ausstellung der Künstlerin „Arte Na Vi da Wilma“ feierlich von BV Gerald Bischof und LAbg. Christian Deutsch eröffnet. In der Volkshochschule Mauer (altes Rathaus) können zum Thema „Kunst für Gunst“ Ölbilder und Unikate aus Stein, Holz und Alu bewundert werden. Zusätzlich kann man die Benefiz-Ausstellung noch am Samstag, 26. 9., von 9 bis 12 Uhr besuchen.

Kunst für den guten Zweck
Die Vernissage ist dem „Jugendwohnprojekt“ der Volkshilfe Liesing gewidmet. Der gesammelte Gesamtbetrag kommt Kindern und Jugendlichen aus bedürftigen Familien für Freizeitaktivitäten und Schulbedarf zugute. Nähere Infos zur Künstlerin Wilma Gerstl finden sich auch unter www.artenavi.com. 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *