Weihnachtswerkstatt_(c)www.weihnachtsmarkt.co.at_Foto_Fally

Kunst und Kultur vor dem Schloss Schönbrunn

Ein besonders abwechlungsreiches Adventprogramm bietet der Kultur- und Weihnachtsmarkt vor dem Schloss Schönbrunn heuer an. Modellieren eines Marzipan-Schneemanns oder das Stationenspiel “Wundersamer Adventkalender” sind nur Auszüge des tollen und umfangreichen Programms. Auf die erwachsenen Besucher warten raffinierte Geschenkideen und Handwerkskunst.

Auf der Bühne vor dem beleuchteten Christbaum intonieren täglich unterschiedliche Ensembles, A Cappella Formationen und Bläser-Gruppierungen.

In der Weihnachtswerkstatt werden am Weihnachtstag Schneemänner und Rentiere aus Marzipan geformt. Von 10 bis 16 Uhr sind die Pforten der Weihnachtswerkstatt geöffnet und verkürzen die Wartezeit auf das Christkind. Anmeldung: Tel. 817 41 65 – 13 oder weihnachtsmarkt@mts-wien.at.

In der Nacht vom 26. auf den 27. Dezember verwandelt sich der Kultur- und Weihnachtsmarkt mit passendem Sortiment in den Neujahrsmarkt Schloß Schönbrunn. Bis 3. Jänner erkunden Kinder mit dem kleinen Eisbären Flocke und seinem Freund, dem Pinguin Fridolin, im täglichen Stationenspiel den hohen Norden. Erwachsene feiern swingend bei täglichen Jazz-Sessions den Jahreswechsel.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *