Lange Zungen, laute Gitarren

Das 1995 gegründete deutsche Quintett „Die Apokalyptischen Reiter“ hat sowohl in der deutschen Metal-Szene als auch in einigen osteuropäischen Ländern große Bekanntheit erreicht. Die Musik der Band ist eine Mischung aus Black, Death, Thrash und Power Metal sowie Rock und Folk. Am 11. November gastieren die wilden Burschen in der Simm City (11., Simmeringer Hauptstraße 96A).

Infos und Tickets: simmcity.at/programm

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.