Laserlifting gegen Hautprobleme bei Aestomed

Faltenfrei dank modernster Lasertechnologie: Laser-Lifting bewirkt eine umfassende Hauterneuerung. Mittels hochfrequentem Laserstrahl ist es möglich, die oberen Hautschichten abzutragen, ohne umliegendes Gewebe zu schädigen. Zugleich werden die behandelten Hautpartien zur Neubildung angeregt, und durch den thermischen Effekt werden eine Neustrukturierung und eine dauerhafte Straffung des Bindegewebes erreicht. Diese Behandlung ist auch besonders geeignet zur Entfernung von Aknenarben.

Behandlung von Aknenarben und altersbedingten Falten und Pigmentflecken

Aestomed bietet seinen Kunden zwei verschiedene Varianten des Laser-Liftings an: Die besonderes schonende Methode mit dem Fractional Laser ActiveFX und die klassische DeepFX-Methode.

ActiveFX Laserlifting ist ein fraktioniertes Laserverfahren, das in einer einzigen Behandlung mit minimaler Ausfallzeit des Patienten durchgeführt wird. Während der Behandlung wird ein energiereicher Laserlichtstrahl verwendet, Fältchen und tiefe Falten, aber auch Narben wie z. B. Aknenarben zu glätten sowie Pigmentstörungen (z. B. Sonnenflecken) zu entfernen. Die Behandlung ist auch hervorragend geeignet zur Verbesserung des Hautbildes bei großporiger Haut.

DeepFX ist eine revolutionäre fraktionierte Lasertechnologie für die gealterte, sonnengeschädigte oder vernarbte Haut. Das Verfahren verwendet die Mikrostrahlen des fraktionierten CO2-Lasers, um präzise die tiefen Dermisschichten der Haut zu erreichen. Dies stimuliert eine Kaskade von Heilungsreaktionen, die zur Regenerierung des Gewebes und Bildung von neuem Kollagen im gesamten Behandlungsbereich führen.


Kosten:

ab 840€ pro Behandlung
50% Preisreduktion auf Behandlungen mit dem Fractional Laser ActiveFX
z. B. Augen statt 840€ jetzt nur 420€

Mehr Infos finden Sie unter www.aestomed.at

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.