Lebensfreude pur im Kulturzentrum Wiens!

Erst zehn Jahre alt und schon eine Institution. Das MuseumsQuartier gleicht einem Tor in den siebten Bezirk – und bietet auch in der heißen Jahreszeit Abwechslung und Entspannung.  
Am 14. Juli wird hier das
ImPulsTanz Festival eröffnet und bereits ab 7. Juli bringt die  Reihe O-Töne jeden Donnerstag um 19.30 Uhr Lesungen mit bekannten Autoren in den Haupthof. Und auch für Filmfans ist etwas dabei. Das „frame[out] screening“ zeigt ab 8. Juli jeden Freitag und Samstag um 21.30 Uhr Digitalfilme, von Doku bis Zeichentrick. Außerdem ­laden Workshops, die hervorragende Gastronomie und nicht zuletzt die berühmten Enzis zum Besuch des MQ ein. Ab sofort steht im Haupthof W-LAN zur Verfügung. „Das MuseumsQuartier ist vieles?–?kultureller Erlebnis- und Schaffensraum, internationales Aushängeschild, größte Tourismusattraktion. Vor allem aber ist es ein Ort der Wienerinnen und Wiener?– unser ‚urbanes Wohnzimmer‘, das mehr Lebensqualität für Einheimische und Gäs­te bringt und zum Synonym für das lebendige, junge und kreative Wiener Kulturleben geworden ist“, so Kulturstadtrat Andreas Mailath-Pokorny.
Alle Infos: www.mqw.at

  • Adresse: Museumsplatz 1, 1070 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *