Leistbares Wohnen in bester Lage

Die Bauarbeiten für das „Projekt Sofiensäle" in der Marxergasse haben begonnen! Im modernen Zubau entstehen insgesamt 88 Mietwohnungen, wobei die 52 Wohnungen des ersten, zweiten und dritten Stockwerkes den Kriterien des Wiener Wohnbauförderungs- und Wohnhaussanierungsgesetzes (WWFSG) unterliegen.

Somit gelten für diese Wohnungen auch förderungsrechtliche Mietzinsbeschränkungen. Die Vergabe eines Viertels dieser Wohnungen erfolgt über das Wohnservice Wien. Das heißt, es entsteht in bester Lage leistbarer Wohnraum.
Alle Wohnungen werden in gleichermaßen gehobener Ausstattung errichtet und den sehr guten Standardvorgaben des WWFSG entsprechen. Für das gesamte Gebäude, d. h. Wohnungen, Geschäftslokale und Uni-Einrichtung, wird es eine öffentliche Ausschreibung der Bauaufträge entsprechend den Vergabekriterien des WWFSG und die Prüfung der planerischen Qualität durch den Wohnfonds Wien geben.

Infos: https://www.wohnservice-wien.at

  • Adresse: Marxergasse, 1030 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *