Lesung: stadt.schreiben – Felder & Figuren

PUBLIK und das Literaturhaus Wien laden zur Lesung “stadt.schreiben – Felder & Figuren”: Am Montag, 11. Juni 2012, 20.00 Uhr lesen Andrea Grill und Hanno Millesi aus ihren Arbeiten zu stadt.schreiben in aspern Seestadt. Thomas Ballhausen präsentiert seinen Text „Felder & Figuren“ gemeinsam mit dem Choreografen Daniel Aschwanden und Mitgliedern des Schachclubs Donaustadt als medienübergreifende Textperformance, in der Wortkunst und Spielzüge interagieren.
Ab 20:00 Uhr

  • Adresse: Johann-Kutschera-Gasse, 1220 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *