Liesing: Strache-Buch deckt Abgründe auf

Zwei Jahre lang hat der langjährige Leiter des Auslandsressorts bei „News“, Hans-Henning Scharsach, für sein neues Buch „Strache Im braunen Sumpf“ recherchiert. Es ist zum Bestseller geworden – vor allem, weil es einen hochinformativen Einblick in die Geisteshaltung von Strache und den Freiheitlichen ermöglicht. Leider steigen rechtsextreme und rassistisch motivierte Straftaten stetig an.

Fakten gegen Rechts

„Strache. Im braunen Sumpf“ liefert genau die Argumente und Fakten, die für diese Auseinandersetzung notwendig sind. Scharsach ist seit Erscheinen seines Buches in ganz Österreich unterwegs und stellt die Inhalte vor – am Mittwoch, dem 5. Juni 2013 kommt er auch nach Liesing und wird um 18 Uhr in der Kaufpark Mall aus seinem Buch lesen. Die Begrüßung erfolgt durch den Liesinger Gemeinderat Christian Deutsch.

  • Adresse: Anton-Baumgartner-Straße 44, 1230 Wien