Linie 60  Ulf Type B1 in der r Station Breitenfurtherstraße, Juni 2015; WIener linien/ helmer

Linie 60 jetzt barrierefrei!

Zurzeit ist die Haltestelle der Straßenbahnlinie 60 Brei­tenfurter Straße/Lie­singbrücke nur über zwei Stiegen erreichbar. Für ältere Menschen, Mütter mit Kinderwagen oder Personen im Rollstuhl eine echte Zumutung. Mit dem Lift wird die Station nun endlich barrierefrei. Die Bauarbeiten werden bis Sommer 2016 andauern. Neben dem Lift, der auf Seite des Bahnsteigs in Richtung Rodaun beim Zugang von der Breitenfurter Straße gebaut wird, ermöglicht künftig auch eine neue Gleisquerung die barrierefreie Nutzung beider Bahnsteige.
Haltestelle bleibt offen

Der Straßenbahnbetrieb wird durch die Arbeiten nicht
beeinträchtigt. Beide Bahnsteige bleiben zugänglich und die Haltestelle wird normal eingehalten. Im Zuge der Bauarbeiten werden auch neue Wartehäuschen auf den Bahnsteigen angebracht.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *