hrth

Literarische Nostalgiereise in die 50er

Kommen Sie mit auf eine nostalgische Reise in die 50er und 60er Jahre des vergangenen Jahrhunderts. Die Landstraßer Autorin Eva Bauer hat mit ihrem neuen Buch "Wir vom Jahrgang 1955. Kindheit und Jugend in Österreich" ein lebendiges Zeitdokument geschaffen, in dem sie mit viel Liebe zum Detail vom „Wirtschaftswunder“ der 1950er Jahre, von der Ausgelassenheit der „Swinging Sixties“ und letztlich der Hippie-Bewegung mit all` Ihren Facetten berichtet.Gut recherchierte Texte lassen diese für Österreich so wichtige Epoche nach dem Abschluss des Staatsvertrages im Jahr 1955 wieder lebendig werden und wecken viele Erinnerungen, die man längst vergessen glaubte. Manches erfüllt mit Wehmut, anderes zaubert ein Lächeln in des Zuhörers Gesicht.

Am Samstag, 3. Oktober 2015, liest die Autorin aus ihrem Buch. Musikalische Intermezzi sowie Film- und Wochenschausequenzen aus der damaligen Zeit runden die Veranstaltung ab.

Ort: Bezirksmuseum Landstraße, Sechskrügelgasse 11, 1030 Wien

Termin: Samstag, 3.Oktober 2015, 20.00 Uhr

  • Web: http://
  • Adresse: Sechskrügelgasse 11, 1030 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.