Literatur im Ground Xiro DIE 7 Todsünden “NEID”

Paul Auer
„HEFTIGER HECHTSPRUNG“
Anderswo hat man verlernt zu ertragen: der Mensch ist bloß nackt bis zum Tod, dann ist Schluss.

Philip Hautmann
„DIE JÜNGERE SCHWESTER“
Wenn Sabine die jüngere Schwester beobachtete, wusste sie, dass sich die Hierarchie zwischen der jüngeren Schwester und ihr langsam, aber sicher, zu ihren Gunsten umbilden würde…

Sonja Henisch
„ALEXANDER MUSKELSCHWUND“
In Göllersbach wollte man Sophie los sein, das war klar. Sie hatte zuviel Wind aufgewirbelt.
Eintritt frei pay as you can
www.galeriestudio38.at/LITERATUR

  • Adresse: Pazmanitengasse 15, 1020 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *