Mammut Horns

ein Konzert im Rahmen des Clubfestivals der IG-Jazz
„Vienna Jazz Floor” im DAVIS

„climbing higher”

Höheres streben die Mammuts mit ihrem neuen Programm an.
Im ersten Teil des Konzerts huldigen Mammut Horns dem 70. Geburtstag von Frank Zappa.

Die Arrangements für diese ungewöhnliche Besetzung – Bläser, Marching Percussion und Gitarre – lassen Zappas Stücke noch skurriler erscheinen und stammen großteils von der 1991 erschienenen Aufnahme „Make a Jazz Noise Here”. Aber auch klassische Werke, die Zappa für seine „Best Band You Never Heard In Your Live” arrangiert hatte, wurden neu adaptiert ins Programm aufgenommen.
Kompositionen und Arrangements von Gil Evans, Jimi Hendrix, aber auch der DDBB, der Youngblood BB, Coolbonebrass, sowie eigene Kompositionen ergänzen das Programm.

Als Brassband mit eigenem Sound und eigenwilligem Repertoire begeisterten Mammut Horns im Vorjahr auf sämtlichen Jazzfestivals in Österreich und Deutschland das Publikum. (Raoul Herget)

Besetzung:

Raoul Herget – sousaphone
Manfred Holzhacker – trumpet, cornet, fluegelhorn
Rudolf Ruschel – trombone
Andreas Pirringer – tenor- & sopranosax, flutes
Andi Pieber – rap vocals, guitar
Christoph Schellhorn – lead guitars, vocals
Martin “Schützi” Wagner – marching percussion high
Raffael Herget – marching percussion low

reservierung@bluesimon.at
oder 0664 2347100

  • Adresse: Kürschnergasse 9, 1210 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *