Foto: Gebietsbetreuung Margareten

Margareten: Kürbisfest am 27. Oktober

Das traditionelle Kürbisfest steht vor der Tür. Am 27. Oktober erwarten die Besucher  Kürbisse, die sie aushöhlen und schnitzen können. Beim Kinderschminken werden die Gesichter der Kleinen lustig oder gruselig bemalt und im Zelt der wohnpartner gibt es  spannende Geschichten.

Wenn es dunkel wird, startet der Umzug mit den beleuchteten Kürbissen durch die Höfe des denkmalgeschützten Reumannhofs. Zurück auf dem Siebenbrunnenplatz sind alle eingeladen, sich bei einem großen Kessel Kürbissuppe zu stärken und bei mittelalterlicher Live-Musik gemeinsam den Herbst zu feiern.

Kürbis und Umzug Do, 27. Oktober, 15 Uhr
1050, Siebenbrunnenplatz
0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *