Mehr Platz am Bacherplatz

Der Fünfte gilt als besonders kinderfreundlich, behaupten die Bewohner. Ein Hauptziel ist, für ein ausreichendes Angebot an Kindergartenplätzen zu sorgen. Ein Etappenziel wurde mit der Eröffnung eines zusätzlichen Gebäudeteils im Kindertagesheim Bacherplatz erreicht. „Damit kann an diesem Standort eine zusätzliche Kindergartengruppe untergebracht werden", freut sich Jugendstadtrat Chris-tian Oxonitsch, der es sich nicht nehmen ließ, bei der Eröffnung des Zusatztraktes persönlich anwesend zu sein. „Das Tagesheim liegt in einem kinderreichen Grätzel. Die Kosten von 150.000 Euro wurden aus dem Bezirksbudget finanziert", -erklärt Bezirkschef Kurt Wimmer.
Im adaptierten Gebäude sind 20 Kids im Alter von 3 bis 6 Jahren untergebracht. Das entspricht dem derzeitigen pädagogischen Standard und bietet ausreichend Platz zum Lernen, Entdecken und Forschen. Im großen Garten, der zum Kindertagesheim gehört, können sich die Kleinen nach Lust und Laune austoben.
Bacherplatz 4/Stiege 10, Tel.: 544 08 20

  • Adresse: Bacherplatz 4, 1050 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *