Mehr Polizei am Praterstern

Der Bahnhof Praterstern besticht durch seine moderne und ansprechende Architektur und einen ausgezeichneten Branchenmix, der den Bahnhof zu einem beliebten Nahversorgungszentrum gemacht hat.

Aber rund um den Bahnhof Praterstern, Knotenpunkt mehrerer Straßenbahn- und U-Bahn-Linien, sorgen jetzt häufig Randalierer für Schlagzeilen. Die Polizei, die direkt auf dem Platz mit einer Inspektion vertreten ist, spricht von einer gehörigen Portion Arbeit, der die Beamten rund um die Uhr ausgesetzt sind. „In den vergangenen Wochen ist die Arbeit angewachsen“, berichtet ein Beamter im Gespräch mit dem WIENER BEZIRKSBLATT.

Hier hakt Bezirksvorsteher Gerhard Kubik mit seiner Forderung nach mehr Polizisten in der Polizeiinspektion Praterstern ein: „In Zukunft müssen am Praterstern einfach mehr Polizisten eingesetzt und ihre Arbeitsbedingungen verbessert werden“, so der Bezirkschef.

  • Adresse: Praterstern -, 1020 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *