Mike Löwenrosen liest aus “Soulville”, AAVAA Verlag

Beginn 19:00 Uhr
Eintritt frei!

Wenn sich Phantasie und Realität in der Erinnerung treffen, besteht dann die Vergangenheit aus Phantastereien oder aus Tatsachen? Ist es besser dem Vergangenen, den schmeichelnden Mantel der Erinnerung umzulegen oder doch aus vergangenen Realitäten zu lernen? Was hat das Silbermädchen mit dem Gott der Stille gemeinsam? Wächst die Liebe deshalb so langsam, damit sie kräftig wird? All diese Fragen, sie haben nichts gemein, oder doch? Waren sie denn schon einmal in Soulville?

  • Adresse: Landstraßer Hauptstraße 2A, 1030 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *