Mit 79 fängt das Leben an

Elfriede Vavrik widmet ihr Buch „Nacktbadestrand“ (edition a, € 19,95) „allen, die sich aufgegeben haben. Es kommt immer anders, als man denkt.“

Mit 79 legte die geschiedene frühere Buchhändlerin ein Buch vor, das sich das eine oder andere „Piep“ oder *** verdient hat. Die Leser diskutieren. Von „Pensionärs-Hausfrauen-Heimatroman-Geschichte“ bis zu „eines der wichtigsten Bücher der letzten ­Jahre“ reichen die Kommentare auf amazon.de . Auch im Forum der Internetplattform www.seniorkom.at wird diskutiert und abgestimmt.
Mit 37% der Klicks erhielt die Aussage „Ich habe einen entspannteren Zugang zu Erotik und Sex als in jüngeren Jahren“ die höchste Zustimmung. Seniorkom-Geschäftsführerin Gerlinde Zehet­ner bestätigt diese Entwicklung. „Viele Ältere sind mit sexuellen Tabus aufgewachsen, waren lange monogam und leben im Alter – oft nach Verlust des Partners – ihre Sexualität erstmals offen aus. Andererseits hört man auch oft: ‚Das brauch ich nicht mehr.‘ Kalt lässt das Thema keinen – auf seniorkom.at wird heftig diskutiert!“

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *