Riesenborkenratte zum Anfassen

Mit Ratten auf Tuchfühlung gehen

„Beim neuen Erlebnisgutschein wirft man gemeinsam mit einem Tierpfleger einen Blick hinter die Kulissen des Rattenhauses und erfährt alles über die Lebensweise und Haltung unserer Ratten“, erklärt Hanno Fürnwein, Leiter des Besucherservices. Neben den bekannten Farbratten leben im Schönbrunner Rattenhaus die 45 Zentimeter großen Riesenhamsterratten und die schwarzweißen Riesenborkenratten, die mit ihrer Fellzeichnung ein bisschen an die Großen Pandas erinnern.

Infos zum Erlebnisgutschein „Rattenhaus“:
Dauer: 1,5 Stunden
Kosten: € 260,- für 2 Personen (Mindestalter 12 Jahre)
Teilnehmerzahl: maximal 2 Personen
Termine: ab März jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat um 10:30 Uhr

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *