Mit Stil eifrig ans Werk

Ein Konzept, wie Stilwerk es umsetzt, hat es in dieser Form bislang in Österreich noch nicht gegeben. Auf rund 6.000 Quadratmetern präsentieren 30 Shops, in dem vom französischen Stararchitekten Jean Nouvel entworfenen Glasgebäude am Donaukanal, Marken- und Designerware aus den Bereichen Möbel, Wohnaccessoires, Stoffe, Küchen, Bäder, Büroeinrichtungen und, und, und … Kundenherz, was willst du mehr.

Und weil Shoppen mitunter auch hungrig macht, kann man – wenn noch genügend Geld in der Brieftasche sein sollte – sich im Erdgeschoß des Stilwerk an den Gerichten von Haya Molcho delektieren, die ihr Restaurant im neuen Uniqa Tower der Einfachheit halber gleich "Neni im Zweiten“ genannt hat. In den Etagen über dem Stilwerk ist das Sofitel angesiedelt, das Mitte Dezember aufsperren wird und wo man nicht nur first class wohnen, sondern ganz oben – im wahrsten Sinne des Wortes – Spitzengastronomie serviert bekommt.

  • Adresse: Praterstr. 1, 1020 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *