Nachbarschaftstag bei uns im 3. Bezirk

Der Europäische Nachbarschaftstag ist eine internationale Initiative, bei der in der Vergangenheit bereits über 10 Mio. Menschen in 32 Ländern teilgenommen haben.

Die Idee ist einfach: Durch gemeinsame Feste und Aktivitäten treffen Menschen in der Nachbarschaft aufeinander. Dabei können neue Kontakte geknüpft und bestehende gepflegt werden. Dadurch steigt für die Menschen in der Stadt die Wohn- und Lebensqualität.
Bereits zum 4. Mal beteiligt sich Wien am internationalen Europäischen Nachbarschaftstag, einer Initiative, die Solidarität und den sozialen Zusammenhalt in unseren Städten fördert.

Seit 2003 findet diese Initiative, ausgehend von Frankreich, Länder übergreifend statt; für die Stadt Wien unterstützen die LA 21 Wien mit ihren Agendabüros, der Verein Wiener Jugendzentren, das Wiener Hilfswerk, wohnpartner und Gebietsbetreuung Stadterneuerung diesen Tag der Nachbarschaft.

„Die Stadt Wien fördert das gemeinschaftliche Zusammenleben mit zahlreichen Maßnahmen. Der Nachbarschaftstag ist eine hervorragende Gelegenheit, die eigenen Nachbarinnen und Nachbarn näher kennen zu lernen und gemeinsam zu feiern. In fast allen Wiener Bezirken gibt es ein buntes und abwechslungsreiches Programm – vom Kasperltheater für die Jüngsten bis hin zum gemeinsamen Kochen oder Tanzen. Umso mehr freut es mich, dass die MitarbeiterInnen der wohnpartner und der Gebietsbetreuungen Stadterneuerung gemeinsam mit zahlreichen engagierten Wienerinnen und Wiener auch heuer wieder den Europäischen Nachbarschaftstag tatkräftig unterstützen", so Wohnbaustadtrat Dr. Michael Ludwig.

Der „Nachbarschaftstag im Dritten" steht unter dem Motto „Wir leben in Wien – Wir beleben und begru?nen unsere Stadt"

Das Programm am 27. Mai geht um 15 Uhr los und dauert bis 20 Uhr am Kolonitzplatz und in der Radetzkystraße 5.


15.00 bis 20.00 Uhr am Kolonitzplatz:
• 15.00 Uhr:Ero?ffnung durch Bezirksvorsteher ErichHohenberger
• 15.15 Uhr: Hortkinder vom Knusperha?uschen pra?sentieren bemalte Pflanzentro?ge. Kinder der Volksschule Kolonitzgasse zeigen ihre neu gepflanzten Blumen im Gra?tzl.
• 16.00Uhr:Tanz und Spiel fu?r Kinder(von 4 bis 8 Jahren)
• 17.00 Uhr: „Wir turnen – mach mit!" (fu?r Erwachsene und SeniorInnen)
• 15.30 bis 18.00 Uhr: Gestalte Dein Umfeld: Mach mit und Pflanz mit! – Pflanzaktion fu?r Kinder und Erwachsene gemeinsam mit dem Stadtgartenamt und der Agendagruppe
• „BunterWeißgerberGRA?TZLTratsch"mitderAgendagruppe • Kunst-undAntiquita?ten-Flohmarkt • „Mitreden-Mitmachen-Miteinander im Bezirk" • Vorstellung Familienbezirksplan
• Schmucktauschbo?rse, Gesundheitsstation • Henna-Tattoos,Luftburg • Infostand GB*3,NZ3,Agenda3,c2g,MA17,Wohnpartner,VereinGartenpolylog • Genussba?uerlicher Produkte vom Biohof Adamah

14.00 bis 18.30 Uhr in der Seidlgasse 12:
Im Rahmen des Projekts „Lokal.Kunst" pra?sentiert Gustavo Mendez-Liska eine Wandmalerei und – relief in der Zahnarztpraxis Dolezal. 17.30 Uhr: Vorstellung des Ku?nstlers bei Sekt & Snacks.
18.30 bis 20.00 Uhr im Salon Belle Arti, Radetzkystraße 5:
Erlebe Kunst und Kultur: „Mit Musik um die Welt": Wenzislav Wodenitscharov (Bass-Bariton) und Albena Naydenova (Sopran). Musikalische & Kulinarische Ausstellungsero?ffnung „Lokal.Kunst" mit folgenden Ku?nstlerInnen / Werken (bis 23.09.2011) / www.radetzkystrasse.la21wien.at:
• MartinSchantl/Lampendesign-Radetzkyplatz2(Architekturbu?roMigschits) • Prof. Augustin Schu?tti / Skulpturen – Radetzkystraße 5 (Lederwaren & Salon Belle Arti) • Prof.EmyFerjanc/Malerei&Grafiken-Radetzkystraße5(SalonBelleArti)

Ab 18.00 Uhr, u.a. in der Kolonitz-Kirche: Musik, Tanz & Begegnung / www.langenachtderkirchen.at


Alle Infos zum Nachbarschaftstag unter www.nachbarschaftstag.at

  • Adresse: Radetzkystraße 5, 1030 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *