Nächste Rekordfahrt des Extrem-Seglers

Der Wiener Extremsegler Harald Sedlacek bekommt nicht genug: Jetzt hat er mit seiner zweiten Transatlantik-Rekordfahrt begonnen, diesmal entlang der Nordroute. Auf den Skipper warten 4.500 einsame Seemeilen von Palm Beach (USA) nach Europa.

Der Vorteil: Er weiß schon, was auf ihn zukommt. Unwetter, starke Strömungen, mächtiger Seegang und die Gefahr von Treibeis. Sollte Sedlacek auch diese Extremtour schaffen, winkt ihm ein zweiter Eintrag ins Buch der Rekorde.