Neue Bäume für Stauraczgasse

Vor Kurzem startete die Sanierung der Stauraczgasse und der Scalagasse. Unter anderem werden die Fahrbahnen und Gehsteige erneuert, sechs neue Bäume gepflanzt und es wird die Einbahnführung in der Stauraczgasse umgedreht. Breitere Gehsteige und Radfahren gegen die Einbahn sind ebenfalls geplant. „Nach dem Anschluss an das Fernwärmenetz vor zwei Jahren und der heuer im Frühjahr erfolgten Erneuerung der Wasserleitungen steht für die Anrainer nun die nächste Aufwertung des Grätzels an“, zeigt sich Bezirkschefin Susanne Schaefer-Wiery erfreut. Die Umbau­arbeiten dauern voraussichtlich noch bis November. In dieser Zeit wird die Fahrbahn gesperrt, wobei Anrainer zu den Garagen zufahren können.

  • Adresse: Stauraczgasse, 1050 Wien