Neue Kinderkrippe der Paulaner

Im wunderschönen Palais Colloredo auf der Wieden gibt es seit fast 70 Jahren den Kindergarten Paulaner – und seit kurzem ist dort auch eine Krippengruppe beheimatet.

Offiziell eröffnet

Die meisten Mädchen und Buben haben sich bereits sehr gut eingewöhnt und das jährliche Schutzengelfest bot die passende Gelegenheit, die Krippe offiziell zu eröffnen. Neben den Kindern, dem Kindergartenteam und vielen Eltern feierten auch Bezirkschef Leo Plasch sowie Elmar Walter und Jutta Niedermayer von der St. Nikolaus-Kindertages­heimstiftung mit.

Die Stiftung

Diese Stiftung betreibt wienweit 80 Kindergärten und Horte, in welchen circa 6.000 Kinder im Alter von 0 bis 10 Jahren von rund 850 Mitarbeitern betreut werden.

  • Adresse: Waaggasse 4, 1040 Wien