Neue Rolltreppe für den Westbahnhof

Der neue Wiener Westbahnhof, die "BahnhofCity Wien West", nimmt immer mehr Form an. Zum Umbau gehört auch die Erneuerung der Rolltreppe, die die Ebene E0 (Europaplatz, Kassenhalle) mit der Ebene E1 (Bahnsteigebene) in der neuen Einkaufsmeile der BahnhofCity Wien West verbindet. So können Fahrgäste mit Ende der Umbauarbeiten im November diesen Jahres bequem von der Kassenhalle zur Bahnsteigebene gelangen.

Die Arbeiten zur neuen Rolltreppe dauern noch bis 18. Juli. Um den Fahrgästen in dieser Zeit einen sicheren Zu- und Ausgang zur Bahnhofshalle zu ermöglichen, werden die drei Rolltreppen, die in das Verteilergeschoß der U-Bahnlinien 3 und 6 führen, gesperrt. Die beiden Lifte, die vom Verteilergeschoß in die Bahnhofshalle führen, bleiben weiterhin in Betrieb.

Bis zur Eröffnung der BahnhofCity Wien West im November bleibt auch der U3-Ausgang Gerstnerstraße wegen der Arbeiten zur Fertigstellung dieses Teils gesperrt. 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *