Neue Spielgruppe in Monte Laa

Ein ganz neues Konzept und eine altbewährte Spielgruppe vereint die “vielsprachige Spielgruppe Monte Laa – Laaer Berg”:
Kinder zwischen 2 und 5 Jahren lernen gemeinsam mit ihren Eltern (größere oder kleinere Geschwister sind willkommen) spielerisch 10 Sprachen in einem Jahr kennen. Ziel ist, die Kinder mit dem Klang anderer Sprachen vertraut zu machen und ihnen die kulturelle Vielfalt in ihrer nächsten Umgebung zu eröffnen. Die Spielgruppe bietet vieles: Spielen, Basteln, Singen, Musizieren, Tanzen, Turnen, Malen, Theater spielen und Naturerfahrung stehen am Programm. Überdies werden gemeinsam Feste vieler Kulturen gefeiert. Die Gruppe trifft sich wöchentlich, Interessierte können gerne auch ihre Sprachen vorstellen. Diese außergewöhnliche Spielgruppe wird von Vielfalter, eine Initiative von Western Union und dem Interkulturellen Zentrum mit Unterstützung vom Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur, gefördert. Vielfalter unterstützt Projekte, die das Potenzial, das in kultureller Vielfalt und Mehrsprachigkeit steckt, begreifen und nutzen. http://www.viel-falter.org
Einladung an alle Interessierten: Unserer erstes Treffen ist am Donnerstag, dem 28.1.2010 um 17:00 im Gemeinschaftsraum Moselgasse 10, 1100 Wien.
Weitere Information unter http://www.montelaa.net und unter 0676/677 67 27

  • Adresse: Moselgasse 10, 1100 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *