Neues Info-Zentrum für Wiener Wohnen

Wohnbaustadtrat Michael Ludwig und Wiener Wohnen-Direktor Josef Neumayer eröffneten die neue Zentrale von Wiener Wohnen inklusive des neuen Service-Centers in der Rosa-Fischer-Gasse 2 im 3. Bezirk. „Das neue Service-Center ist ein tolles Angebot für die rund 500.000 Bewohner des Gemeindebaus. Das ist immerhin mehr als ein Viertel der Wiener Wohnbevölkerung“, betonte Bürgermeister Michael Häupl im Vorfeld.

Für Direktor Neumayer stehen die erweiterten Öffnungszeiten im Mittelpunkt: „Dank des gemeinsamen Standorts können wir jetzt unseren Kunden wesentlich längere Öffnungszeiten anbieten, als es bisher in den einzelnen Kundendienstzentren möglich war. Auf über 1.500 m² kümmern sich die Mitarbeiter von Wiener Wohnen um die rasche und kompetente Betreuung unserer Mieter.“ Das nach modernsten Standards ausgestattete Service-Center ist barrierefrei und aufgrund der unmittelbaren U3-Anbindung (Station Gasometer) leicht erreichbar.

Den Mietern stehen zehn Informationsschalter zur Verfügung, um Erstauskunft über ihren Mietzins zu erhalten, Meldung etwaiger Gebrechen machen zu können, diverse Bestätigungen sowie Folder und Formulare entgegenzunehmen. Bei Terminvereinbarung sind zusätzlich 25 Beratungsplätze vorhanden, um darüber hinausgehende persönliche Anliegen zu klären.

  • Web: http://
  • Adresse: Rosa-Fischer-Gasse 2, 1030 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *