Neugestaltung des Spittelauer Platzes

„Es ist uns gelungen, die Wünsche der Anrainer im Planungsergebnis zu berücksichtigen“, sagt der Alsergrunder Bezirksvorsteher-Stellvertreter Thomas Liebich. Das Rund-Beet soll neu bepflanzt und mit Sitzelementen versehen werden. Tisch-Bank-Sitzkombis und einzelne Bänke werden aufgestellt und bei Bedarf erweitert. Die unattraktiven Sträucher werden entfernt und durch neue und schönere Pflanzen ersetzt. Die Platzfläche selbst wird komplett saniert und neue Beleuchtung angebracht.

„Der Baubeginn ist für Herbst vorgesehen“, so Liebich weiter. „Im April sind wir noch zweimal mit der Gebietsbetreuung und mit Experten der Magistratsabteilungen vor Ort und stehen für Gespräche zur Verfügung.“ Die Informationstermine finden am Montag, 15. April, von 16 bis 18 Uhr, statt und am Freitag, 19. April, zur gleichen Zeit.

  • Adresse: Spittelauer Platz, 1090 Wien