shfg

Oranjes gewinnen SAFETY-Tour 2015

Wissen, welche Nummer im Brandfall zu wählen ist oder wie ein Feuerlöscher funktioniert – all das lernen Kinder auf spielerische Art und Weise bei der SAFETY-Tour. Die vom Österreichischen Zivilschutzverband organisierte Kindersicherheitsolympiade, bei der Kinder der vierten Schulstufe lernen, sich in Gefahrensituationen richtig zu verhalten, fand heuer bereits zum 16. Mal statt.

Olympischer Kampfgeist
In allen Bundesländern wurden über 70 Wettbewerbe abgehalten, aus denen sich die Teilnehmer für die Landesmeisterschaften qualifiziert haben. In Wien haben 12 Schulklassen den Einzug ins Landesfinale geschafft, das heuer in der Marx-Halle pompös gefeiert wurde. Gepackt vom sportlichen Ehrgeiz wetteiferten die Kids nach Einzug des olympischen SAFETY-Feuers bei diversen Sportspielen, Sicherheits-Quizzes, motorischen Trainigsbewerben und Geschicklichkeitsübungen um den Titel der sichersten Volksschule Wiens. Der Sieg ging an die "Oranjes" der 4A-Klasse der Volksschule Lutherplatz im 6. Bezirk.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *