Generaldirektor Gerald R. Krischek und Küchenchef Dominik Stolzer

Osterfrühstück vom Feinsten

Heuer bereits zum zweiten Mal erwartet die Gäste beim Betreten des Wiener Hotel Bristol ein besonderer Hingucker: Mitten in der Lobby des Traditionshotels wachsen im größten Wiener Indoor-Kräutergarten die Gewürze für das diesjährige Ostermenü. Kresse, Rosmarin, Minze, Basilikum, Bärlauch und noch viele andere mehr sorgen für eine frische Atmosphäre und machen gleichzeitig Lust auf die abwechslungsreichen Kreationen des jungen Küchenchefs Dominik Stolzer.

5. April und 6. April 2015
Osterfrühstück in der Bristol Lounge,
von 7.00 bis 14.00 Uhr;
Frühstücksbuffet € 36,00 pro Person

Frühlingsmenü
5 Gänge aus regionalen Spezialitäten
Weinbegleitung edler österreichischer Weine
€ 89,00 pro Person
 
Weitere Informationen unter www.bristolvienna.com
 

  • Web: http://
  • Adresse: Kärntner Ring 1, 1010 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.