Ottakring hat eine Online-Plattform

Die Online-Plattform „weloveottakring“ bietet den BewohnerInnen des 16. Bezirks kompakte Informationen über Aktivitäten im Stadtteil, schafft neue Formen der gegenseitigen Vernetzung und lädt ein, gemeinsam Projekte im Stadtteil zu starten. In der Stadtplanung und Stadtteilarbeit bieten soziale Medien vielfältige, häufig noch ungenutzte Möglichkeiten, vor allem in den Bereichen Partizipation und Kommunikation. Dies macht sich die Gebietsbetreuung Neubau/Josefstadt/Ottakring mit ihrem Pilotprojekt weloveottakring.at nun zunutze. Miteinander zu reden ist ganz wesentlich für eine gute Nachbarschaft und ein funktionierendes Zusammenleben im Stadtteil. Wer möchte nicht wissen, was im Viertel los ist, was sich tut, welche Themen anstehen? Der Austausch über Entwicklungen im gemeinsamen Wohnumfeld stärkt die Identifikation mit dem eigenen Grätzel. Das gemeinsame „Tun“ wird immer beliebter und der Stadtteil im Zeitalter der Globalisierung, Individualisierung und Migration wieder zu einem wichtigen Ort der Identität und des „Zuhauses“.

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.