Penzing und Ottakring: Vereine zeigen ihr Können

Mehr als 70 Vereine aus Penzing und Ottakring zeigen am Samstag, 4. Juni, von 14 bis 19 Uhr, was sie können. Das reicht von A wie Akkordeonspiel über K wie Krippenbau bis zu Z wie Zauberei. Die vielfältigen Vereine präsentieren bei ihren Ständen das Angebot und werden auch auf die Bühne gebeten.

Kinder-Programm
Eröffnet wird die Veranstaltung „Wir in Ottakring und Penzing: Vereine stellen sich vor“ auf dem Platz vor der U3-Endstelle von Stadträtin Sandra Frauenberger, Ottakring-Bezirksvorsteher Franz Prokop und einem Vertreter der Penzinger Bezirksvor­stehung. Neben besagten Aktivitäten gibt es auch einen ­Bereich für die Kinder mit Animation: Schminken, Turn-Angebote und Hüpfburg.

Die Leistungsschau wird heuer schon zum siebten Mal durchgeführt und bietet gute Chancen, neue Kontakte zu knüpfen.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.